Die junge Schweizerin Eli macht sich 1946 mit einer Hilfsorganisation nach Köln auf, um den Deutschen zu helfen. Sie hat den Jungen Mattes ins Herz geschlossen, der auf seinen Bruder Helmut wartet. Traumatisiert durch die Kriegsgefangenschaft ist Helmut sehr verschlossen. Findet Eli Zugang zu ihm?

https://wwwopac.komm.one/laichingen/index.asp?DB=laichingen