Für Kinder zwischen drei und vier Jahren werden einmal monatlich von den Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei die schönsten Bilderbücher aus der Stadtbücherei als japanisches Erzähltheater oder Onilo-Boardstory präsentiert und im Anschluss noch kreativ umgesetzt.

Der nächste Bilderbuchtreff ist am Freitag, 11. März, um 15 Uhr. Auf dem Programm steht die Geschichte „Die drei Schmetterlinge“: Der weiße, der gelbe und der rote Schmetterling tänzeln durch die Luft, als plötzlich ein Gewitter droht. Da suchen sie bei der weißen Blume Zuflucht. Die will aber nur dem weißen Schmetterling helfen und so ziehen die Freunde weiter. Als dann die gelbe Blume nur dem gelben und die rote Blume nur dem roten Schmetterling Schutz gewähren will, probieren die drei etwas anderes aus …

Der Bilderbuchtreff ergänzt die frühkindlichen Veranstaltungsangebote der Stadtbücherei und fügt sich ganz selbstverständlich in das Konzept ein. Wer für die Mini-Veranstaltung mit Tanja Ciborovius schon zu groß ist, darf zum Bilderbuchtreff kommen.

Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07333-4253.

Es gilt 3G.