Das Jahr 2022 startet in der Stadtbücherei mit einer digitalen Veranstaltungsreihe. In der neu eingeführten E-Sprechstunde werden im Einzelgespräch Fragen rund um das digitale Medienangebot der Stadtbücherei beantwortet. Wie funktioniert ein E-Book-Reader? Wie lade ich E-Books aus der Onlinebibliothek der Stadtbücherei auf meinen E-Book-Reader herunter? Die Experten zeigen am eigenen Gerät, wie dies funktioniert und geben Auskunft über den digitalen Bestand der Bibliothek, der nicht nur E-Books, E-Journals, E-Papers und E-Audiobooks enthält.

Bei Interesse führen die Mitarbeiter der Stadtbücherei auch in die Nutzung des Filmportals „filmfriend“ ein, das Entdeckungen in die weite Welt des Films ermöglicht. Informationen gibt es in der E-Sprechstunde auch zu den Datenbanken des „Munzinger-Archivs“ und der „Brockhaus-Enzyklopädie“, die zitierfähig sind und rund um die Uhr über die Homepage der Stadtbücherei mit aktuellen Zahlen und Fakten bereitstehen.

Außerdem hilft das Büchereiteam gerne bei der Recherche nach bestimmten Themen für die Seminararbeit oder eine GFS für die Schule.

Die Sprechstunde findet jeden Donnerstag zwischen 14 und 15 Uhr statt. Das Büchereiteam bitte um Anmeldung unter Tel. 07333 4253 oder per E-Mail.